Konferenz: Internet of Things - Internet of the Future

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4

20.06.2008

Konferenz: Internet of Things - Internet of the Future

06.10.-07.10.2008 Nizza, Frankreich

Im Rahmen der französischen Ratspräsidentschaft in der zweiten Jahreshälfte 2008 findet die diesjährige Konferenz zum "Internet der Zukunft" in Nizza statt. Sie ist die dritte Veranstaltung einer Serie von Konferenzen für Experten, die erstmals im Juni 2007 durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie in Berlin durchgeführt wurde. Die Konferenz beinhaltet zwei Schwerpunkte: Die Entwicklung des mobilen Internets und industrielle und technologische Perspektiven für das Internet der Dinge. Ziel ist es, den technologischen Wissensstand, Zukunftstrends, Möglichkeiten und Herausforderungen zu identifizieren und zu diskutieren, um eine möglichst vollständige Übersicht darüber zu bekommen, wie sich das Internet der Dinge verändern wird und wir interagieren können. Die Konferenz wird vom französischen Ministerium für Bildung und Forschung und vom Ministerium für Wirtschaft, Finanzen und Arbeit in Kooperation mit der Europäischen Kommission organisisert.